CFD Berechnungsingenieur im Bereich Motorenentwicklung (m/w) in Mattighofen

Stellenbeschreibung

CFD Berechnungsingenieur im Bereich Motorenentwicklung (m/w)


Aufgaben

  • CFD Modellierung und Vernetzung
  • Definition von Last- und Randbedingungen
  • Berechnung (stationär und transient) von Ladungswechselorganen wie Ansaug- und Abgaskomponenten sowie Motorenkomponenten (Zylinderkopfströmungen, Gemischbildung, etc.)
  • Kühlkreislaufberechnungen und Auslegung hydraulischer Strömungsmaschinen
  • CFD Simulation der Anströmung und Luftführung, motorinterne Mehrphasenströmung, Abgasanlagenberechnung sowie Durchführung von Mehrphasenströmungen
  • gekoppelte thermische Simulationen von Motorkomponenten
  • enge Zusammenarbeit mit der Messtechnik und mit internen und externen Analyselabors
  • Weiterentwicklung von Berechnungsmethoden

 

Profil

  • fundierte technische Ausbildung (FH/TU) im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder Computational Engineering
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • versierter Umgang mit CAD, CFD Simulationssoftware Ansys CFX/Fluent oder AVL Fire und MS Office
  • gute Englisch-Kenntnisse
  • belastbare Persönlichkeit mit analytischem Denkvermögen und Teamfähigkeit
  • selbständiger, strukturierter Arbeitsstil sowie absolute Zuverlässigkeit

 

Wir bieten

  • die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten
  • einen modernen Arbeitsplatz in einem internationalen und dynamischen Umfeld
  • attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • eine leistungsgerechte Vergütung


Damit unsere Motorräder 100% READY TO RACE sind, geben wir im Bereich Forschung und Entwicklung ordentlich Gas. Bevor unsere Motorräder jedoch auf den Markt kommen, müssen sie natürlich auch konstruiert werden – und hier kommst du ins Spiel! Als CFD-Berechnungsingenieur bist du maßgeblich daran beteiligt, unsere Motoren aus dem Bereichen Serienproduktion, sowie Motorsport, zu entwickeln und eine Zielrichtung hierfür vorzugeben. Hast du den nötigen Drive?


Kontakt

Miriam Strolz

0043 7742 6000 / 1869


Zur Bewerbung bitte ausschließlich unser Online-Formular verwenden und die persönlichen Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse über Ausbildung und Berufserfahrung) im letzten Schritt hochladen. Auf diese Weise können wir die Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten.


Angetrieben von der Leidenschaft seiner Mitarbeiter/innen ist KTM bereits heute der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über einer Milliarde Euro. Zum Erreichen dieser Vision setzt das Unternehmen konsequent eine langfristig angesetzte Strategie um, die auf drei Säulen aufbaut: Marke, Globalisierung und Innovation. Mehr als 4.200 Mitarbeiter weltweit stehen hinter dieser Erfolgsgeschichte.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Entwicklung, Konstruktion
Arbeitsort Stallhofnerstraße 3, 5230 Mattighofen

Arbeitgeber

KTM AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Miriam Strolz
Stallhofnerstraße 3, 5230 Mattighofen jobs@ktmgroup.com
Telefon: 0043 7742 6000 / 317

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.