FE-Simulation Engineer*

Mattighofen

*Als Global Player mit österreichischen Wurzeln leben wir Vielfalt. Egal welches Geschlecht du hast. Egal woher du kommst. Egal welche Hautfarbe du hast. Egal welcher Kultur du angehörst. Bei uns zählst einfach DU!


FE-Simulation Engineer*

für Motorradkomponenten

(Ref.Nr.: 2027)


DIESE AUFGABEN ERWARTEN DICH BEI UNS

  • Durchführung von statischen und dynamischen, linearen und nichtlinearen FE-Simulationen für Motoren- und Abgaskomponenten
  • Weiterentwicklung der Modelle und Prozesse sowie Einbindung neuer Methoden
  • Auswertung der Berechnungs- und Simulationsergebnisse
  • Präsentation der Ergebnisse sowie Erarbeitung von Optimierungspotenzialen
  • Validierung der Ergebnisse und Rechenmodelle in Zusammenarbeit mit der Versuchsabteilung
  • enge Abstimmung mit internen Schnittstellen und externen Partnern


WOMIT DU UNS BEGEISTERN KANNST

  • erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung mit Schwerpunkt Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder Leichtbau (FH/TU)
  • erste Berufserfahrung in der Simulation und der Anwendung einer Finite Elemente Software idealerweise in der Automotive Industrie
  • gute Kenntnisse mit diversen Simulations- und Berechnungstools (idealerweise Abaqus, Hyperworks, etc.) - FEMFAT von Vorteil
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • kommunikative und flexible Persönlichkeit mit Teamgeist und Organisationsgeschick
  • analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen sowie strukturierte, methodische und selbstständige Arbeitsweise


WORAUF DU DICH FREUEN KANNST

  • die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten
  • die Option, flexibel an einem unserer Standorte in Mattighofen/Munderfing, Thalheim bei Wels oder Anif zu arbeiten (regelmäßige Meetings und Einarbeitung in Mattighofen)
  • Flexitime Modell mit der Möglichkeit, an bis zu 3 Freitagen pro Monat Zeitausgleich zu konsumieren
  • die Möglichkeit, teilweise aus dem Home-Office zu arbeiten
  • attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • wir bieten ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung deutlich über dem Kollektivvertrag liegen kann


Damit unsere Motorräder 100% READY TO RACE sind, geben wir im Bereich Forschung und Entwicklung ordentlich Gas. Bevor unsere Motorräder jedoch auf den Markt kommen, müssen sie natürlich auch entwickelt werden – und hier kommst du ins Spiel! Als FE-Simulation Engineer* in der Abteilung Fatigue Strength Engine Calculation bist du für die Durchführung FE-basierender Struktursimulationen an den Motorkomponenten zuständig und erstellst und interpretierst die Ergebnisse. Des Weiteren fungierst du als Schnittstelle zu internen und externen Ansprechpartnern und entwickelst diverse Simulationsmodelle. Wenn du ein kommunikativer Teamplayer mit Erfahrung in der Simulation bist, gerne eigene Ideen und neue Methoden einbinden und komplexe Simulationen durch moderne Technologien (HPC-Cluster) rasch berechnen möchtest, dann bist du hier genau richtig!


Du bist an der Mitarbeit in einem dynamischen und motivierten Team interessiert? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Onlinebewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben sowie relevante Zeugnisse)! 


Angetrieben von der Leidenschaft der über 5000 Mitarbeiter ist KTM der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über 1,8 Milliarden Euro. Dafür setzen wir konsequent auf eine langfristige Strategie, die auf vier Säulen baut: Marke, Globalisierung, Innovation und Mitarbeiter. Wir suchen deshalb neue Kollegen die mitarbeiten, mitdenken, mitleben. Mit oder ohne Berufserfahrung. Mit oder ohne Studium. Mit einem oder zwei X-Chromosomen am Anfang. Denn egal wer du bist, am Ende zählt bei uns nur, was du drauf hast!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Forschung und Entwicklung
Arbeitsort Stallhofnerstraße 3, 5230 Mattighofen

Arbeitgeber

KTM AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Elena Keil

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits