IT-Systembetreuer (m/w/d) / E-Government-Beauftragter (m/w/d) in Erding

Stellenbeschreibung

Wir suchen für den Bereich Organisation/IT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

IT-Systembetreuer (m/w/d) / E-Government-Beauftragten (m/w/d)

Die Aufgabenschwerpunkte:

  • Fortschreibung und inhaltliche Entwicklung des E-Government-Konzeptes
  • Technische Unterstützung bei der Umsetzung der strategischen Ausrichtung der Digitalisierung
  • Unterstützung und Anwenderbetreuung im Bereich e-Akte und Mobilarbeit
  • Technische Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen, bspw. aus dem BayEGovG und OZG
  • Projekt- und Prozessmanagement zur Vorbereitung und Begleitung der Verwaltungsmodernisierung in einzelnen Fachbereichen
  • Mitarbeit und Begleitung bei der Umsetzung neuer und Weiterentwicklung vorhandener Arbeitsmethoden im Zusammenhang mit der Digitalisierung in den einzelnen Organisationsbereichen (z. B. Digitaler Bauantrag)
  • Durchführung von Anwenderschulungen


Wir bieten:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit tarifgerechter Eingruppierung nach EG 10 TVöD (je nach persönlichen Voraussetzungen)
  • Abwechslungsreiches, vielseitiges, interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einer innovativen Verwaltung
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung innerhalb der Servicezeiten der IT
  • Leistungsbezogenes Bonussystem
  • Jährliches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Voraussetzungen

Die Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung, wie z. B. Fachinformatiker (m/w/d) mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und aufgabenbezogene Flexibilität
  • Fähigkeit, konzeptionell zu arbeiten sowie auch komplexe Sachverhalte verständlich in Wort und Schrift darzustellen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Kenntnisse in den Bereichen E-Government und/oder IT in der öffentlichen Verwaltung wünschenswert
  • Erfahrung mit DMS-Verfahren (z.B. komXwork) und/oder Xima Formcycle vorteilhaft
  • Innovationsfreude sowie Motivations- und Teamfähigkeit
  • Dienstleistungsorientierung, Kommunikations- und Kooperationsfreudigkeit
  • Führerschein Klasse B, Bereitschaft zur Nutzung des Privatautos für Dienstfahrten (gegen Entschädigung nach dem BayRK)


Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 26.02.2021 - vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal - beim Fachbereich Z1 - Personal. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

 

Eingesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

 

Landratsamt Erding

Fachbereich Z1 - Personal

Alois-Schießl-Platz 2

85435 Erding

www.landkreis-erding.de

 

Fragen?

Herr Wirth (Personal) 08122/58-1110

Herr Huber (IT) 08122/58-1444

Frau Elsenberger-Müller (Organisation) 08122/58-1292

bewerbung@lra-ed.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Alois-Schießl-Platz 2, 85435 Erding

Arbeitgeber

Landratsamt Erding

Kontakt für Bewerbung

Herr Harald Wirth
Fachbereichsleiter Personal - IT - Organisation

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Erding