Kaufmännischen Sachbearbeiter (m/w/d) in Erding

Landratsamt Erding veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Oberbayern mitgestalten


Wir sind eine moderne, leistungsfähige und zukunftsorientierte Behörde in München mit über 1600 Beschäftigten. Als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgabenspektrum zum Wohl der Allgemeinheit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Verantwortungsbewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unterschiedlichen öffentlichen und privaten Interessen.


Für den Fachbereich Asylmanagement am Landratsamt Erding suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (zunächst befristet für zwei Jahre) einen


Kaufmännischen Sachbearbeiter (m/w/d)   

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Rechnungsprüfung und -bearbeitung
  • Buchung der Ausgaben im Kreis- und Staatshaushalt
  • Krankenhilfeabrechnung
  • Statistik
  • Ausschreibungen/Einholung von Angeboten und Vorbereitung der Auftragsvergabe
  • Koordination/Zusammenarbeit mit internen Dritten (Leistungsverwaltung, Asylsozialbetreuung, Hausmeister, Gesundheitswesen, Jobcenter etc.)
  • Koordination/Zusammenarbeit mit externen Dritten (Krankenkassen, Verrechnungsstellen, ehrenamtliche Helfer etc.)
  • Überwachung von Rückforderungen

 

Wir bieten:

  • Für externe Bewerber kommt die Möglichkeit einer Einstellung / Übernahme bis maximal Besoldungsgruppe A 8 bzw. Entgeltgruppe 6 TV-L in Betracht. Für verwaltungsinterne verbeamtete Bewerber/innen im Zuständigkeitsbereich der ROB ist die Stelle entsprechend Ihrer Qualifikation dotiert. Nähere Informationen finden Sie z.B. unter www.oeffentlicher-dienst.info
  • Einen (zunächst) auf zwei Jahre befristeten, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz am Landratsamt Erding in einem motivierten und engagierten Team
  • Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten, grds. flexible und mobile Arbeitszeitmodelle, Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Attraktive Sozialleistungen wie z. B. eine betriebliche Altersvorsorge, vergünstigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, vermögenswirksame Leistungen, Ballungsraumzulage für den Verdichtungsraum München, Jahressonderzahlung, Staatsbedienstetenwohnungen und Umzugskostenzusage bei Versetzungen


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 05.10.2019 unter Angabe der Kennziffer Z2.1-31 in einer Datei im pdf-Format (max. 5 MB) an Bewerbungen@reg-ob.bayern.de

Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Herr Knorr, Tel. +49 8122/58-1520. Informationen zum Landratsamt als Dienststelle erhalten Sie von Frau Blieninger, Tel. +49 8122/58-1017.


Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen gerne Herr Fiedler unter +49 89/2176-2560 zur Verfügung.


Die Regierung von Oberbayern fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.


Regierung von Oberbayern

Sachgebiet Z2.1-31

Maximilianstraße 39

80538 München

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungswirt (m/w/d) der Fachrichtung Allgemeine Innere Verwaltung (oder eines vergleichbaren fachlichen Schwerpunkts) bzw. eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) bzw. erfolgreich abgelegter Beschäftigtenlehrgang I in der Inneren Verwaltung
  • Alternativ eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich
  • Idealerweise Kenntnisse im Haushaltsrecht
  • Sicherer und genauer Umgang mit Zahlen, sorgfältige und sehr genaue Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • MS-Excel-Kenntnisse

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Alois-Schießl-Platz 2, 85435 Erding

Arbeitgeber

Landratsamt Erding

Kontakt für Bewerbung

Herr Knorr
Telefon: +49 8122/58-1520

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Erding
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.