Laboringenieur / Laboringenieurin Informationstechnik (m/w/d) in Deggendorf

Technische Hochschule Deggendorf veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

                     

Für die Fakultät Angewandte Naturwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen bieten wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen in Vollzeit an, befristet auf zwei Jahre, als:

 

Laboringenieur / Laboringenieurin Informationstechnik (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Administration und Wartung der Linux/Windows Server-Infrastruktur (größtenteils virtuell). Erstellung und Pflege der System-Dokumentation
  • Analyse und nachhaltige Fehlerbeseitigung bei Hard- und Softwarestörungen (auch Arbeitsplatz-Rechner). Installation, Inbetriebnahme und Störungsbeseitigung von Standardarbeitsplätzen und Peripherie
  • Beteiligung an der Hard- und Softwarebeschaffung / Nachersatzplanung. Abwicklung von Reparatur- und Garantiefällen.
  • Einweisungen und Schulungen von Anwendern inclusive der Erstellung der dazugehörigen Schulungsunterlagen
  • Technischer Support
  • Ausbildung zum Fachinformatiker oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, bzw. eine  vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über  Rechtskenntnisse  bezüglich Datenschutz, Informationssicherheit, Software-Lizenzen und Beschaffungsvorgängen
  • Erfahrung in der Server-Wartung und der Betreuung von Arbeitsplatz-Rechnern
  • Idealerweise Know-how im technischen Support (Beamer, Visualizer)
  • Gute Englischkenntnisse, eine sorgfältige Arbeitsweise, Kommunikationsfreude und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

 

Unsere Anforderungen:      

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Technische Hochschule Deggendorf ist bemüht den Frauenanteil zu erhöhen und begrüßt Bewerbungen ihrerseits besonders.

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 24.02.2019 unter folgendem Link:

www.th-deg.de/stellenangebote

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Technische Hochschule Deggendorf

Human Resource Management

Manuela Pritzl, Tel. 0991/3615-577

Dieter-Görlitz-Platz 1

94469 Deggendorf

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Arbeitgeber

Technische Hochschule Deggendorf

Kontakt für Bewerbung

Frau Manuela Pritzl
manuela.pritzl@th-deg.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Technische Hochschule Deggendorf
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.