Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w) in Deggendorf

Stellenbeschreibung

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

 

Am European Campus Rottal-Inn Pfarrkirchen bieten wir zum 1. September 2018 eine Stelle in Vollzeit, befristet auf 2 Jahre, an als:

 

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w)

                                                                                                                                                                               

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie vertreten in der Lehre das Fach Englisch (Wirtschaftsenglisch und Technisches Englisch) in der Lehre (Niveaustufen B1-C1) während der Vorlesungszeiten sowie in Intensivkursen in der vorlesungsfreien Zeit
  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Erstellung und Evaluierung von Lehr-, Lern- und Prüfungsmaterialien sowie die Entwicklung und der Einsatz von E-Learning-Materialien
  • Sie wirken bei der Planung des Lehrangebots und der Kursgestaltung sowie bei der Weiterentwicklung der Curricula mit
  • Zudem betreuen Sie Studierende in Sprechstunden, Lernberatung und Einstufungstests.

 

Unsere Anforderungen:                                                                                             

  • Sie bringen ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im philologischen Bereich oder in einem für die Lehrtätigkeit geeigneten Fach mit
  • Darüber hinaus haben Sie bereits eine einschlägige Berufserfahrung von mindestens drei Jahren außerhalb der Hochschule im Bereich der Fremdsprachenvermittlung in der Erwachsenenbildung, vorzugsweise in Unternehmen, Spracheninstituten oder in der Wirtschaft/Industrie
  • Sie beherrschen sowohl Englisch als auch Deutsch auf sehr hohem, möglichst muttersprachlichem Niveau (sprachlich und textuell)
  • Sie sind in der Lage, Prüfungsmaterialien zu erstellen, Sprachlernberatung und Sprachtests durchzuführen sowie entsprechende Angebote zu organisieren und zu koordinieren
  • Interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit runden Ihr Profil ab.

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L und der Verordnung über die Einstellungsvoraussetzungen für Lehrkräfte für besondere Aufgaben (ElbAV). Regelmäßige Anwesenheitstage in Deggendorf sind erforderlich. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 22. Juli 2018 unter folgendem Link: www.th-deg.de/stellenangebote

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Technische Hochschule Deggendorf Human Resource Management Werner Ranzinger, Tel. 0991/3615-276, Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Forschung und Entwicklung
Arbeitsort Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Arbeitgeber

Technische Hochschule Deggendorf

Kontakt für Bewerbung

Herr Werner Ranzinger
Human Resources Management
Edlmairstr. 6+8, 94469 Deggendorf werner.ranzinger@th-deg.de
Telefon: 0049 991 3615-276

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Technische Hochschule Deggendorf
Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.