Prozessingenieur LED-Module m / w in Landshut

Stellenbeschreibung

Prozessingenieur LED-Module m / w


SCHOTT Electronic Packaging ist ein führender Entwickler und Hersteller von hermetischen Gehäusen und anderen Komponenten für den zuverlässigen und langfristigen Schutz empfindlicher Elektronik. Unsere Kernkompetenzen umfassen Glas-Metall und Keramik-Metall-Durchführungen, Temperatursicherungen so wie eine Vielzahl von Spezialgläsern.

Wenn auch Sie unsere Zukunft erfolgreich mitgestalten wollen, bieten wir Ihnen am Standort Landshut eine interessante Perspektive. Wir suchen Unterstützung im Projekt- und Prozessmanagement unserer Produktionslinie LED, in der innovative LED-Module hergestellt werden.


Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Umstellung von LED-Prototypen in die Serienfertigung
  • Begleitung innovativer Entwicklungsprojekte in Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung
  • Systematische Entwicklung und kontinuierliche Verbesserung der Produktionsprozesse in unserer Serienfertigung für LED-Module
  • Leitung systemischer Problemlösungsprozesse
  • Beschaffung, Inbetriebnahme und Betreuung von Produktionsanlagen (optische Prüfanlagen, Lötöfen, etc.)
  • Eigenständige Programmierung der Produktionsanlagen in LabVIEW
  • Enge Zusammenarbeit mit Entwicklung, Qualitätssicherung und Linienleitung


Ihr Benefit

Als Stiftungsunternehmen mit Forschungsauftrag sehen wir uns in der Verantwortung das Wohl unserer Mitarbeiter besonders in den Vordergrund zu stellen. Dazu bieten wir Ihnen ein kollegiales und dynamisches Arbeitsumfeld, in welchem Sie Ihre innovativen Ideen einbringen, Ihre persönliche Entwicklung vorantreiben und Erfolge gemeinsam mit Ihrem Team erreichen können.

Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. 


Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? 

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung online zu: 


SCHOTT AG am Standort Landshut, 

Human Resources, 

Swetlana Dietrich,

+49 (0) 871 / 826 - 486


Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Optoelektronik, Elektrotechnik, Physikalische Technik, Mikrosystemtechnik oder ähnliches
  • Idealerweise Industrieerfahrung in Aufbau- und Verbindungstechnik in den Bereichen LED-Technologie bzw. Optoelektronik
  • Kenntnisse in der Betreuung von Fertigungsprozessen in der Serienproduktion
  • Kenntnisse in statistischer Prozesskontrolle und Prozessstabilisierung
  • Erfahrung im Umgang mit optischer Messtechnik
  • Praktische Programmiererfahrungen in LabVIEW
  • Idealerweise Erfahrungen in der Leitung von interdisziplinären Projekten
  • Hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie Eigeninitiative und Flexibilität
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Forschung und Entwicklung
Arbeitsort Christoph-Dorner-Str. 29, 84028 Landshut

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

SCHOTT AG, Standort Landshut

SCHOTT AG, Standort Landshut

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Swetlana Dietrich
Human Resources
Christoph-Dorner-Str. 29, 84028 Landshut
Telefon: 0871/826-486
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren