Referatsleitung (m/w/d) für das Referat Personalmanagement – Tarifliche Angelegenheiten in Deggendorf

Stellenbeschreibung

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

 

In der Abteilung Human Resource Management bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Vollzeit an als:

 

Referatsleitung (m/w/d)

für das Referat Personalmanagement – Tarifliche Angelegenheiten

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Als Referatsleiter oder Referatsleiterin sind Sie verantwortlich für die rechtssichere Abwicklung aller personalrechtlichen Angelegenheiten der tariflich Beschäftigten an der Technischen Hochschule Deggendorf
  • Für einen definierten Aufgabenbereich übernehmen Sie die tarifrechtliche Sachbearbeitung

 

Unsere Anforderungen:

   

  • Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für die 3. Qualifikationsebene der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen oder Sie haben den Beschäftigtenlehrgang II erfolgreich abgeschlossen (Verwaltungsfachwirt/-in)
  • Idealerweise können Sie aufgrund mehrerer Jahre Berufserfahrung in einer öffentlichen Verwaltung vertiefte Kenntnisse im TV-L und umfassende Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vorweisen
  • Kenntnisse im Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) und der Verordnung über die Einstellungsvoraussetzungen für Lehrkräfte für besondere Aufgaben (ElbAV) sind wünschenswert
  • Die sichere Anwendung der MS-Office-Produkte setzen wir voraus
  • Wir verwenden das Personalverwaltungsprogramm VIVA (SAP-HR) und erwarten daher die Bereitschaft, sich in das Programm umfassend einzuarbeiten
  • Darüber hinaus treten Sie sicher auf, sind belastbar, kommunikativ, durchsetzungsstark und in hohem Maße dienstleistungsorientiert
  • Aufgrund der zunehmenden Anzahl internationaler Studierender und Beschäftigter sind gute Englischkenntnisse unerlässlich.


Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Einstellung erfolgt je nach Vorliegen der gesetzlichen und persönlichen Voraussetzungen im Beamten- oder Beschäftigungsverhältnis. Die Stelle ist nach A 12 BayBesG bewertet. Bei einer Besetzung im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung nach den Bestimmungen des TV-L in der Entgeltgruppe 11. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Bitte bewerben Sie sich bis zum 29. November 2020 unter folgendem Link:

www.th-deg.de/stellenangebote

bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Technische Hochschule Deggendorf

Birgit Augustin, Tel. 0991/3615-214

Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Leitung Personalwesen oder Einkauf
Arbeitsort Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Arbeitgeber

Technische Hochschule Deggendorf

Kontakt für Bewerbung

Frau Birgit Augustin
Abteilungsleitung HRM

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Technische Hochschule Deggendorf
Referatsleitung (m/w/d)  für das Referat Personalmanagement – Tarifliche Angelegenheiten
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.