Schwimmmeistergehilfen (m/w/d) oder Rettungsschwimmer (m/w/d) für die Lehrschwimmhallen in Mainburg und in Riedenburg

Der Landkreis Kelheim sucht zum nächstmöglichen  Zeitpunkt  für die Lehrschwimmhallen Mainburg und Riedenburg  einen

 

Schwimmmeistergehilfen (m/w/d)

oder

Rettungsschwimmer (m/w/d)

Der Einsatz erfolgt während der Hallenbadsaison von  September bis Juni jeweils an den Wochenenden (Sa.u.So.v. 14-18 Uhr)

Die Entlohnung richtet sich nach dem TVöD. Ansonsten gewähren wir die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen.

Bewerber müssen


  • mindestens 18 Jahre alt sein,
  • mindestens das Deutsche Rettungs­schwimmerabzeichen in Silber erworben haben (der Erwerb darf nicht länger als 3 Jahre zurückliegen)
  • in Erster Hilfe ausgebildet sein.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen über unser Stellenportal.

Bewerbungsschluss: 24.10.2021

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Ranftl, Personalleiter beim Landratsamt Kelheim, Tel.: 09441/207-1110, gerne zur Verfügung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Schulsstr. 21, 93339 Riedenburg

Arbeitgeber

Landratsamt Kelheim

Kontakt für Bewerbung

Herr Erwin Ranftl
Personalleiter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Kelheim