Sozialpädagoge / Heilpädagoge (w/m/d) für Notaufnahme- und Inobhutnahmegruppen in Putzbrunn, ID 2022-13-13

Putzbrunn

Wir geben Menschen eine Zukunft!

 

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Das Salberghaus ist eine Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung mit stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten für kleine Kinder und ihre Familien im Südosten Münchens.


Für unsere Notaufnahme- / Inobhutnahmegruppen in Putzbrunn suchen wir zum 01.04.2022 bzw. nächstmöglichen Zeitpunkt:


Erzieher, Sozialpädagoge, Heilpädagoge (w/m/d)

(Vollzeit mit 39 Wochenstunden bzw. Teilzeit mit mind. 20 Wochenstunden, unbefristet)

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Förderung von bis zu 7 Kindern im Alter von 0 – 7 Jahren im Schichtdienst

  • Intensive Elternarbeit im Spannungsfeld stationärer Unterbringung kleiner Kinder

  • Verhaltensbeobachtung und Dokumentation

  • Enge Zusammenarbeit in einem multidisziplinären Team

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium als Dipl. /Bachelor Sozialpädagoge, Dipl. Heilpädagoge (w/m/d), eine Ausbildung als Erzieher oder Heilpädagoge (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Fundierte pädagogische Kenntnisse

  • Überdurchschnittliche Motivation, Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen und Durchsetzungskraft

  • Interesse an fachlicher Weiterbildung 

  • Wir erwarten eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger

Unser Angebot

  • Einarbeitung und fortlaufende fachliche Begleitung (Mentoring)

  • Supervision und umfassendes Angebot zur Teilnahme an hausinternen Fortbildungen

  • Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung innerhalb der Gesamteinrichtung

  • Wohnmöglichkeiten im Salberghaus

  • Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und Zeitwertkonto

  • Möglichkeit eines vergünstigten Jobtickets für MVV und DB

  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements

  • Heim- und schichtspezifische Zulagen, Münchenzulage, Zusatzurlaub für Schichtdienst

  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit möglichem Eintrittsdatum senden Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID 2022-13-13 an:


Salberghaus, Theodor-Heuss-Straße 20, 85640 Putzbrunn

Ansprechpartnerin: Frau Agnes Gschwendtner, Tel. 089/60093-0

 

Email: salberghaus@kjf-muenchen.de

www.kjf-muenchen.de

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Jetzt bewerben

Sozialpädagoge / Heilpädagoge (w/m/d) für Notaufnahme- und Inobhutnahmegruppen in Putzbrunn, ID 2022-13-13

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über NiederbayernJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.

Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort Theodor-Heuss-Straße 20, 85640 Putzbrunn

Arbeitgeber

Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Agnes Gschwendtner

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits