Sozialpädagoge (m/w/d) für die Koordinierende Kinderschutzstelle in Vollzeit

Erding

Wir suchen für den Bereich Jugend und Familie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Sozialpädagogen für die
Koordinierende Kinderschutzstelle (m/w/d)

 

 

>> Die Aufgabenschwerpunkte:

  • Allgemeine, umfassende und niederschwellige Beratung von (werdenden) Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren
  • Eigenverantwortliche Vermittlung von geeigneten Unterstützungsangeboten im lokalen, interdisziplinären Netzwerk Frühe Kindheit bei Bedarf
  • Bereitstellung, fachliche Beurteilung, Koordination und Begleitung der Fachkräfte in der aufsuchenden Arbeit mit Familien
  • Pflege und Weiterentwicklung des lokalen, interdisziplinären Netzwerks der am Kinderschutz beteiligten Akteure
  • Fachberatung für alle Berufsgruppen, die mit Familien mit Kindern bis zu 3 Jahren arbeiten
  • Koordination und Betreuung des Projekts „wellcome“ im Landkreis Erding

Voraussetzungen

>> Die Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (Diplom bzw. Bachelor) oder ein vergleichbares Studium in einer anderen geeigneten Fachrichtung mit entsprechenden Kenntnissen und Erfahrungen
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Familien bzw. mit komplexen Familiensystemen
  • Identifikation mit dem präventiven Ansatz der Frühen Hilfen
  • Psychische Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und zeitliche Flexibilität
  • Verständnis für soziale Probleme und Belange, Einfühlungsvermögen
  • Führerschein Klasse B, Bereitschaft zur Nutzung des Privatautos für Dienstfahrten (gegen Entschädigung nach dem BayRKG)

 

>> Wir bieten:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit tarifgerechter Eingruppierung inEntgeltgruppe S12 Tarifvertrag Sozial- und Erziehungsdienst
  • Verantwortungsvollen und sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Dienstleistungsbehörde
  • Selbstständige Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Möglichkeit zur anteiligen Mobilarbeit
  • Leistungsbezogenes Bonussystem
  • Jährliches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Betriebliche Altersvorsorge

 

>> Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 13.07.2022 vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal - beim Fachbereich Z1 - Personal. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

 

Eingesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

 

 

Landratsamt Erding

Fachbereich Z1 - Personal

Alois-Schießl-Platz 2

85435 Erding

www.landkreis-erding.de

 

 

Fragen?

Herr Numberger (Fachbereich) 08122/58-1159

Frau Kollmannsberger (Personal) 08122/58-1107

bewerbung@lra-ed.de

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Alois-Schiessl.Platz 2, 85435 Erding

Arbeitgeber

Landratsamt Erding

Kontakt für Bewerbung

Herr Harald Wirth
Fachbereichsleiter Personal - IT - Organisation

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Erding