Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) im Bereich Leistungselektronik in Deggendorf

Technische Hochschule Deggendorf veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

 

Das Forschungszentrum „Moderne Mobilität“ am Technologie Campus Plattling befindet sich derzeit im Aufbau. Ein bereichsübergreifendes Team arbeitet gemeinsam an den sich ergänzenden Forschungsbereichen Energiespeicherung, Leistungselektronik sowie Fahrerassistenzsysteme und Lösungen für Autonomes Fahren. Sie können sich zukunftsweisend einbringen und an innovativen Lösungen und Praxiserprobungen mit Wirtschaftspartnern mitwirken.

 

Für das Forschungszentrum TC Plattling bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Vollzeit, befristet auf zwei Jahre, an als:

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d)

im Bereich Leistungselektronik


Aufgabenschwerpunkte:  

  • Berechnung, Entwicklung, Design, Aufbau und Vermessung von leistungselektronischen Schaltgruppen für die Anwendung in der Elektromobilität
  • Beschaffung technischer Geräte und Organisation der Betriebsabläufe am Forschungszentrum „Moderne Mobilität“ TC Plattling
  • Ausarbeitung von Forschungs- und Förderanträgen in deutscher und englischer Sprache
  • Dokumentation und Verstetigung von Projektergebnissen, Ausarbeitung von Forschungsberichten, Mitarbeit an der Durchführung von Workshops

 

Unsere Anforderungen:                                                                                                  

  

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom Uni/ Master) im Bereich Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrungen im Aufbau von elektrischen/ elektronischen Baugruppen
  • Kenntnisse im Umgang mit Platinenlayoutprogrammen (z.B. Eagle) und Schaltungssimulationsprogrammen (z.B. Spice) -
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenständige, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L.

Die Tätigkeit ist bei Erfüllung der tariflichen Einstellungsvoraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L bewertet. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 1. November 2020 unter folgendem Link: www.th-deg.de/stellenangebote


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Technische Hochschule Deggendorf

Human Resource Management

Nicole Eiblmeier, Tel. 0991/3615-735 Dieter-Görlitz-Platz 1 94469 Deggendorf


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Forschung und Entwicklung
Arbeitsort Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Arbeitgeber

Technische Hochschule Deggendorf

Kontakt für Bewerbung

Frau Birgit Augustin
Abteilungsleitung HRM

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Technische Hochschule Deggendorf
Wissenschaftlicher Mitarbeiter /  Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) im Bereich Leistungselektronik
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.