Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (d|m|w) für das Projekt "CySeReS-KMU"

Vilshofen an der Donau
Gehaltsinformation: TV-L

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen nicht nur positive Rankings, sondern auch die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, unserer Absolventinnen und Absolventen sowie unserer gesamten Hochschulfamilie in Lehre, Wissenschaft und Verwaltung. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

 

Für unseren Technologie Campus Vilshofen suchen wir ab sofort, in Vollzeit, befristet auf 3 Jahre,

 

einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter / eine wissenschaftliche Mitarbeiterin (d/m/w)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Als Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in forschen Sie zu neusten innovativen wissenschaftlichen Methoden im Bereich der Supply Chain Cyber Security und Cyberresilienz von KMU und konzipieren Pilotaktivitäten basierend auf Stakeholderanalysen unter ganzheitlicher Betrachtung der Supply Chain.

  • Das selbständige Einwerben von Drittmitteln sowie die Durchführung von Workshops, Erstellung von Schulungsunterlagen sowie die Organisation von Veranstaltungen und Konferenzen gehört in Ihren Bereich.

  • Abschließend führen Sie bedürfnisangepasste Beratungen zu Supply Chain Cyber Security durch und entwickeln innovative Lösungskonzepte für konkrete Problemstellungen von KMUs.

Unsere Anforderungen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom-Uni) im Bereich Informatik, Angewandte Informatik oder z.B. Elektrotechnik mit IT-Ausrichtung bzw. eine vergleichbare Qualifikation.

  • Vertiefte Kenntnisse in den gängigen Betriebssystemen, Netzwerktechnologien/-topologien, Industrial IT-Security und Cyber Security Engineering sind von Vorteil.

  • Darüber hinaus besitzen Sie Erfahrung im Bereich Cybersicherheit und Cyberresilienz im Unternehmensumfeld sowie gute Programmierkenntnisse in C, C++ und Python.

  • Sehr gute Englischkenntnisse, kognitive und organisatorische Fähigkeiten sowie Selbständigkeit und Flexibilität zählen zu Ihren Stärken.

  • Teamfähigkeit, motivierte, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie eine hoheKommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen agilen und modernen Arbeitsplatz in einer rasant wachsenden Studien- und Wissenschaftseinrichtung

  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre

  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten

  • Umfangreiche Weiterbildungs- und Fortbildungsangebote sowie Gesundheitskurse

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

  • Zudem gibt es eine tariflich festgelegte Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge (VBL)

Interesse geweckt?

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L und ist bei Erfüllung der tariflichen Einstellungsvoraussetzungen nach der Entgeltgruppe 13 TV-L bewertet. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bei ausländischen Hochschulabschlüssen ist zur abschließenden Beurteilung der Einstellungsvoraus-setzungen im Laufe des Einstellungsverfahrens zwingend eine Zeugnisbewertung der ZAB vorzulegen (https://www.kmk.org/zab/zeugnisbewertung.html).

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 30. November 2022 unter folgendem Link:

https://www.th-deg.de/stellenangebote

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

 

Technische Hochschule Deggendorf

Nicole Eiblmeier, Human Resource Management

Tel. 0991/3615-735

Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Mehr zum Job

Gehaltsinformation TV-L
Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Fachinformatiker (m/w/d), Ingenieurinformatiker (m/w/d), Informatiker (m/w/d)
Arbeitsort Aidenbacher Straße 32, 94474 Vilshofen an der Donau

Arbeitgeber

Technische Hochschule Deggendorf

Kontakt für Bewerbung

Frau Nicole Eiblmeier
Human Resource Management

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits